Sinnspruch Diakonie

Aussiedlerberatung Drucken

Mit einem Umzug in ein fremdes Land gehen oft viele Probleme einher. Bekanntes und Vertrautes wurde aufgegeben und Sie fühlen sich fremd in der neuen Heimat. Das Diakonische Werk Emsland hilft Aussiedlern, sich in den neuen Lebensverhältnissen zurechtzufinden. Zum Beispiel durch:

 

  • Beratung zu Fragen zur Staatsangehörigkeit
  • Beratung im Anerkennungsverfahren
  • Informationen zum Sozialgesetzbuch II, III und IV
  • Unterstützung zur beruflichen Integration
  • Vermittlung von Sprachkursen
  • Beratung bei persönlichen Fragen
  • Familienzusammenführung

 

Integration braucht Zeit. Wir helfen Ihnen, wenden Sie sich gerne an die Dienststellen in Meppen, Lingen, Papenburg und Nordhorn.

 


 

(c) diakonie-emsland.de. Alle Rechte vorbehalten.